Buchempfehlung
Windows-Programmierung. Das Entwicklerhandbuch zur WIN32-API
Windows-Programmierung. Das Entwicklerhandbuch zur WIN32-API
"Der" Petzold, das über 1000 Seiten starke Standardwerk zum Win32-API - besonders nützlich u. a. bei der GUI-Programmierung in FreeBASIC! [Mehr Infos...]
FreeBASIC-Chat
Es sind Benutzer im FreeBASIC-Chat online.
(Stand:  )
FreeBASIC bei Twitter
Twitter FreeBASIC-Nachrichten jetzt auch über Twitter erhalten. Follow us!

Referenz - WEEKDAYNAME

Referenz-Navigation

 

Syntax: WEEKDAYNAME (Wochentag [, [Kurzform] [, System]] )
Typ: Funktion
Kategorie: Datum und Zeit

Anmerkung:
Um diese Funktion nutzen zu können, muss die Datei datetime.bi in Ihren Quellcode eingebunden werden, z. B. mit BefehlsreferenzeintragINCLUDE. Alternativ können Sie auch die Datei vbcompat.bi einbinden, da dadurch auch automatisch datetime.bi eingebunden wird.

WEEKDAYNAME gibt den Namen eines Wochentags aus.

Um bequem festzulegen, welcher Tag der Woche der erste sein soll, können die in der datetime.bi definierten Konstanten verwendet werden:

#define fbSunday              1
#define fbMonday              2
#define fbTuesday             3
#define fbWednesday           4
#define fbThursday            5
#define fbFriday              6
#define fbSaturday            7

Beispiele:
Den Namen des aktuellen Wochentags mit BefehlsreferenzeintragNOW ermitteln:

#INCLUDE "vbcompat.bi"
DIM Wochentag AS STRING
Wochentag = WEEKDAYNAME(WEEKDAY(NOW))

Alle Wochentage ausgeben, beginnend mit Montag:

#INCLUDE "vbcompat.bi"
DIM i AS INTEGER
FOR i = 1 TO 7
   PRINT WEEKDAYNAME(i, , fbMonday)
NEXT

Unterschiede zu QB: existiert nur in QBX PDS und in VBDOS.

Unterschiede zu früheren Versionen von FreeBASIC: existiert seit FreeBASIC v0.15

Siehe auch:
BefehlsreferenzeintragNOW, BefehlsreferenzeintragDATESERIAL, BefehlsreferenzeintragDATEVALUE, BefehlsreferenzeintragYEAR, BefehlsreferenzeintragMONTH, BefehlsreferenzeintragDAY, BefehlsreferenzeintragWEEKDAY, BefehlsreferenzeintragMONTHNAME, BefehlsreferenzeintragFORMAT, BefehlsreferenzeintragISDATE, BefehlsreferenzeintragSerial Numbers, BefehlsreferenzeintragDatum und Zeit


Zusätzliche Informationen und Funktionen
  • Der Referenzeintrag wurde am 17.07.2007 von RedakteurMao angelegt.
  • Die aktuellste Version wurde am 28.12.2012 von Redakteurnemored gespeichert.
  Versionen Versionen