Buchempfehlung
MySQL kurz & gut
MySQL kurz & gut
Das preiswerte Taschen- buch stellt MySQL-rele- vante Inhalte systematisch und knapp dar, sodass es sich optimal zum Nach- schlagen beim Pro- grammieren eignet. [Mehr Infos...]
FreeBASIC-Chat
Es sind Benutzer im FreeBASIC-Chat online.
(Stand:  )
FreeBASIC bei Twitter
Twitter FreeBASIC-Nachrichten jetzt auch über Twitter erhalten. Follow us!

Referenz - THREADDETACH

Referenz-Navigation

 

Syntax: THREADDETACH handle
Typ: Anweisung
Kategorie: Multithreading

Anmerkung:
Um diese Funktion nutzen zu können, muss die Datei fbthread.bi in Ihren Quellcode eingebunden werden, z. B. mit BefehlsreferenzeintragINCLUDE.

THREADDETACH gibt einen Handle frei, der durch BefehlsreferenzeintragTHREADCREATE oder BefehlsreferenzeintragTHREADCALL belegt wurde. Der Thread wird aber durch THREADDETACH nicht beendet.

'handle' ist ein Wert vom Typ BefehlsreferenzeintragANY PTR, der von THREADCREATE bzw. THREADCALL zurückgegeben wurde.

Im Gegensatz zu BefehlsreferenzeintragTHREADWAIT wartet THREADDETACH nicht auf das Beenden des Threads, sondern gibt lediglich die allozierten Ressourcen frei. Der Thread wird unabhängig davon fortgesetzt.

Beispiel:

#INCLUDE "fbthread.bi"

SUB mythread(BYVAL param AS ANY PTR)
  PRINT "hi!"
END SUB

DIM AS ANY PTR thread = THREADCREATE(@mythread)
THREADDETACH(thread)

THREADDETACH(THREADCREATE(@mythread))

SLEEP

Unterschiede zu QB: neu in FreeBASIC

Plattformbedingte Unterschiede:

Unterschiede zu früheren Versionen von FreeBASIC: existiert seit FreeBASIC v1.00

Unterschiede unter den FB-Dialektformen:
In der Dialektform Befehlsreferenzeintrag-lang qb steht THREADDETACH nicht zur Verfügung.

Siehe auch:
BefehlsreferenzeintragMultithreading


Zusätzliche Informationen und Funktionen
  • Der Referenzeintrag wurde am 19.02.2016 von Redakteurnemored angelegt.
  • Die aktuellste Version wurde am 19.02.2016 von Redakteurnemored gespeichert.
  Versionen Versionen