Buchempfehlung
Mikrocomputertechnik mit Controllern der Atmel AVR-RISC-Familie
Mikrocomputertechnik mit Controllern der Atmel AVR-RISC-Familie
Umfassend, aber leicht verständlich führt dieses Buch in die Programmierung von ATMEL AVR Mikrocontrollern ein. [Mehr Infos...]
FreeBASIC-Chat
Es sind Benutzer im FreeBASIC-Chat online.
(Stand:  )
FreeBASIC bei Twitter
Twitter FreeBASIC-Nachrichten jetzt auch über Twitter erhalten. Follow us!

Tutorial

Netzwerkprogrammierung mit TSNE_V3

von MitgliedThePuppetMasterSeite 8 von 8

Damit das Beispiel nicht ganz so 'lapial' aussieht, kann man sich das "Server-Beispiel" auf der TSNE-Projektseite ansehen. Ich verzichte hier auf eine direkte Verlinkung des Beispiels, da sich dies ändern könnte.
Dieses Beispiel ist ein HTTP-Server, der dieselben Prinzipien anwendet, wie sie hier beschrieben wurden. Im "NewData" Ereignis-Bereich des Beispiels ist der Aufbau des HTTP-Protokolls leicht beschrieben, jedoch dieses nicht vollständig implementiert.
Das liegt einfach daran, weil HTTP ein sehr umfangreiches Protokoll ist. Es muss zwar nicht vollständig umgesetzt werden, aber für eine breitbandige Anwendung wäre es dann doch sinnvoll.
Das Beispiel jedoch ist voll funktionsfähig und reicht zum Abrufen von Dateien oder Daten völlig aus.


Selbstverständlich kann man Server und Clients auch miteinander in einem Projekt verwenden.
Auch ist es möglich mehrere, unterschiedlich aufgebaute Ereigniskombinationen zu verwenden. Es muss nicht jedes Ereignis eine Routine besitzen.
Je nach Anwendungsfall kann hier nur das NewData Verwendung finden und das Disconnected und / oder Connected-Ereignis ignoriert werden.
Auch ist es möglich mehrere NewData-Ereignisse zu verwenden. Z.B. dann, wenn man 2 unterschiedliche Clients verwendet, die unterschiedliche Aufgaben ausführen sollen.
So würde man eine NewData-Routine für Client-1 schreiben und eine Routine für Client-2.

Das lässt sich natürlich auf jedes beliebige Ereignis erweitern.



Und damit wären wir hier auch schon am Ende dieses Tutorials. Sollten dennoch Fragen bestehen, dann könnt Ihr diese, wie immer, im Externer Link!Forum stellen.

Und jetzt wünsche ich euch viel Spass und Erfolg in der Netzwerk-Programmierung.


MfG
TPM

 

Gehe zu Seite Gehe zu Seite  1  2  3  4  5  6  7  8  
Zusätzliche Informationen und Funktionen
  • Das Tutorial wurde am 19.07.2009 von MitgliedThePuppetMaster angelegt.
  • Die aktuellste Version wurde am 15.10.2018 von Mitgliedgrindstone gespeichert.
  Bearbeiten Bearbeiten  

  Versionen Versionen