Buchempfehlung
Windows-Programmierung. Das Entwicklerhandbuch zur WIN32-API
Windows-Programmierung. Das Entwicklerhandbuch zur WIN32-API
"Der" Petzold, das über 1000 Seiten starke Standardwerk zum Win32-API - besonders nützlich u. a. bei der GUI-Programmierung in FreeBASIC! [Mehr Infos...]
FreeBASIC-Chat
Es sind Benutzer im FreeBASIC-Chat online.
(Stand:  )
FreeBASIC bei Twitter
Twitter FreeBASIC-Nachrichten jetzt auch über Twitter erhalten. Follow us!

Schachturnierorganisationsprogramm 3.26

Download

Screenshot

Screenshot
Vergrößern
Bild vergrößern

Bewertung

Bisher keine Bewertung
(Zum Abstimmen auf die Sterne klicken.)

kostenloses Schachturnierorganisationsprogramm (Turnierverwaltungsprogramm für Schachturniere Einzel/Team) - (in German, English, French, Spanish, Bavarian, Italian and Portuguese)
For other languages, please ask to the Author! - (Need translator for italian, portuguese, finnish, danish and swedish) - Italian and Portuguese not complete!

Externer Link!Endorsed by FIDE since Congress Abu Dhabi 2020/Anerkannt vom Weltschachbund FIDE seit Kongress Abu Dhabi 2020!

If you have a question or found some bugs, please send a email to: Screenshot zu Download Schachturnierorganisationsprogramm 3.14

New file-system: Now only 1 tournament-file!

Version 3.26 Deutsch/German:

  • Schweizer System (2000 Spieler max, 29 Runden max)
  • beschleunigtes Schweizer System a la Baku Regelung (2000 Spieler max, 29 Runden max)
  • Rundensystem mit 2 Durchgängen (80 Teilnehmer max)
  • Rundensystem (80 Teilnehmer max)
  • Rutschsystem (80 Teilnehmer max)
  • Mannschafts-Schweizer-System (500 Mannschaften á 50 Mannschaftsspieler)
  • Ligaverwaltung (500 Mannschaften á 50 Mannschaftsspieler)
  • Anzeige, welche Spieler ihre Startgebühr bereits bezahlt haben bzw. wie viele Spieler ihre Startgebühr noch bezahlen müssen!
  • Spieler deaktivieren für ausgewählte Runde (Runde kann ausgewählt werden per Maus in einem extra Fenster).
  • Einlesen der Spieler via Maske (ELO, DWZ)
  • Erfassung der Ergebnisse (0-1, 1-0, ½-½, 0-½, ½-0, +--, --+, ---, 0-0, 1U-0U, 0U-1U, ½U-½U)
  • Rangliste sortiert nach Punkte, Sonneborn-Berger-Wertung, Buchholz, Buchholzsumme, Koya-System, Schmuljan, Drei-Punkte-Wertung und Anzahl der Siege
  • speichern der eingegebenen Daten (Teilnehmer, ELO, DWZ, Verein, Titel, Ergebnisse, ...)
  • Sortierung der Spieler nach ELO, nach DWZ, nach dem Alphabet oder per Zufall
  • Ausdrucken von Teilnehmerlisten, Paarungslisten und Ranglisten!!!
  • Ausdruck von Formular IT3, IA1 oder FA1
  • HTML-Ausgabe der Teilnehmer, Einzelergebnisse und der Endtabelle
  • Exportfunktion für die DWZ Auswertung (DeWIS)
  • Exportfunktion für die Schweizer Führungsliste
  • Erstellung einer FID-Datei für die ELO-Auswertung
  • Einlesen einer TRF-Datei.
  • Nur noch 1 Turnierdatei!!! Alte Dateien können geladen werden und werden bei bedarf im neuen Format abgespeichert.
  • 32-bit + 64-bit Version
  • Mehrsprachig (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Bayrisch, Italienisch, Portugiesisch)...

Programmiersprache ist Freebasic, Compilerversion ist 1.08.0, zum Programmieren wurde der FreeBasic editor 1.0.7.6c verwendet.

Ein großer Dank geht an Muttonhead für den Algorithmus, der in Stop in geänderter Form enthalten ist!

JaVaFo ist in dem Download mit enthalten und braucht nicht separat runtergeladen werden!!!


Version 3.26 English/Englisch:

  • Swiss System (2000 participants max, 29 Rounds max)
  • accelerated Swiss System a la Baku rule (2000 participants max, 29 Rounds max)
  • double round robin (80 participants max)
  • Round robin (80 participants max)
  • Rotationsystem (80 participants max)
  • Team Swiss-System (500 Teams á 50 teamplayers max)
  • League Administration (500 Teams á 50 teamplayers max)
  • Show which players have already paid their entry fee and show how many players must pay their entry fee!
  • Disable player for selected round (round can be selected by mouse in a separate window).
  • reading the Players via mask (ELO, DWZ)
  • recording the results (0-1, 1-0, ½-½, 0-½, ½-0, +--, --+, ---, 0-0, 1U-0U, 0U-1U, ½U-½U)
  • Ranking sortet by points, Sonneborn-Berger, Buchholz, Buchholzsum, Koya-System, Schmuljan, Three-Point-Rating and number of victories
  • save all entered data(participants, ELO, National rating, club, title, results, ...)
  • participants sort by ELO, National rating, alphabet or random
  • Print out participant lists, pairing lists and ranking lists!!!
  • Print of Formular IT3, IA1 or FA1
  • HTML-Output of participants, results and rankingtable
  • Exportfunction for the German ratinglist, DWZ calculation (DeWIS - Germany)
  • Exportfunction for the Swiss ratinglist, ELO calculation (Switzerland)
  • Exportfunction of a FID-file for the ELO-Calculation
  • Importing a TRF file.
  • Now only 1 tournament-file!!! You can load old files. Old files are saved in new file-format.
  • 32-bit + 64-bit Version
  • Multilingual (German, English, French, Spanish, Bavarian, Italian, Portuguese)...

Programming language is Freebasic, Compilerversion is 1.08.0, FreeBasic editor 1.0.7.6c was used for programming.

A lot of thanks goes to Muttonhead for his Algorithm! He is contained in Stop in modified form.

JaVaFo is included in the download and does not need to be downloaded separately!!!

****************************************************************************************************************************************************************************************************


*******************
JaVaFo - Engine
*******************

Deutsch/German:

STOP_32-bit.exe bzw. STOP_64-bit.exe verwenden die Paarungsengine JaVaFo. Diese ist im Programm mit enthalten. Neuere Versionen kann man sich unter "www.rrweb.org/javafo" runterladen!
Der Autor Roberto Ricca genehmigt die Nutzung von JaVaFo mit Schachturnierorganisationsprogramm (32-bit bzw. 64-bit), sowie den upload ins Internet.

Lizenz von JaVaFo: siehe "www.rrweb.org/javafo"

English/Englisch:

STOP_32-bit.exe and STOP_64-bit.exe use the pairingengine JaVaFo. JaVaFo is included in the zip-File. Newer versions can be downloaded from "www.rrweb.org/javafo"!
The author Roberto Ricca authorizes the use of JaVaFo with Schachturnierorganisationsprogramm and the upload to the Internet.

Licence from JaVaFo: see "www.rrweb.org/javafo"

Weitere Screenshots:
Screenshot Screenshot Screenshot Screenshot Screenshot Screenshot Screenshot Screenshot